Was ist Invisalign?

Was ist Invisalign?

Invisalign ist eine Art klarer Aligner, der zur Korrektur verschiedener kieferorthopädischer Probleme wie Zahnstrukturstörungen, Zahnlücken und Engstände verwendet wird. Im Gegensatz zu Zahnspangen sind sie metallfrei, herausnehmbar und fast unsichtbar.

Die Invisalign-Behandlung ist eine zahnärztliche Behandlung, bei der durchsichtige Schienen aus starkem Kunststoff verwendet werden, um die Zähne in ihre richtige Position zu bringen.

Der Invisalight-Behandlungsprozess beginnt mit einer Beurteilung, ob die Behandlung für den Patienten geeignet ist. Anschließend werden mit einem Scanner digitale 3D-Bilder der Zähne erstellt. Mithilfe dieser Bilder werden individuelle Aligner angefertigt.

Die Invisalign-Schienen sollten täglich mindestens 20 Stunden lang auf den Zähnen getragen werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Die Aligner können zum Essen, Zähneputzen und zur Verwendung von Zahnseide herausgenommen werden.

Invisalign-Schienen sind individuell gestaltet, um die Zähne in ihre richtige Position zu bringen. In der Regel werden ein oberer und ein unterer Aligner verwendet, um die Zähne zu verschieben. Während der Behandlung wird in Abständen von 1-2 Wochen ein neuer Satz Aligner eingesetzt. Mit jedem Satz Aligner werden die Zähne näher an die richtige Position gebracht.

Die Dauer der Invisalign-Behandlung variiert zwischen 6 und 36 Monaten, je nach Zustand der Zähne und Behandlungsplan. Bei den meisten Patienten ist die Behandlung innerhalb von 12 Monaten abgeschlossen. In einigen Fällen können Zahnspangen und Invisalight-Schienen zusammen verwendet werden.

Nach Abschluss der Invisalign-Behandlung werden Fixiermittel verwendet, um das Ergebnis zu erhalten. Es ist notwendig, diese Schienen mehrere Monate lang jede Nacht zu tragen.

Invisalign-Schienen sind leicht herausnehmbar. Das bedeutet, dass während der Behandlung keine Ernährungseinschränkungen erforderlich sind. Die Aligner müssen herausgenommen werden, wenn Sie andere Getränke oder Speisen als Wasser zu sich nehmen.

Invisalign-Schienen lassen sich leicht mit warmem Wasser und einer Zahnbürste mit weichen Borsten reinigen.

Die Invisalign-Behandlung ist schmerzfrei. Invisalign-Schienen sind sehr leicht zu tragen und herauszunehmen. In den ersten Tagen kann es zu leichten Schmerzen und Unbehagen kommen. Dabei handelt es sich um einen vorübergehenden Effekt. Die Zähne gewöhnen sich schnell an die Aligner.

Die Kosten für eine Invisalign-Behandlung hängen von der Dauer der Behandlung, der Art der Korrektur und den spezifischen Bedürfnissen ab.

Invisalign ist ein wirksames Instrument zur Schaffung eines gesunden und schönen Lächelns. Die durchsichtigen Invisalign-Schienen sind eine Alternative zur herkömmlichen Zahnspange. Sie sind eine gute Alternative für Erwachsene, die keine Metallspange auf ihren Zähnen tragen möchten.

18.06.2023
20